Corona verlangt uns allen viel ab. Was gestern noch undenkbar war, ist heute Realität. Regeln, Rahmenbedingungen und Strukturen ändern sich im Stundentakt. Führungskräfte und Mitarbeiter sind zur Zeit besonders gefordert.

Als ausgebildeter und zertifizierter Coach und Mediatorin weiß ich, worauf es in dieser Krisensituation ankommt. 

Dazu biete ich TELE-Coaching als persönliche Soforthilfe an:

  • Agieren statt Reagieren
  • Diskrepanz meistern: Verständnis zeigen – und gleichzeitig Leistung fordern
  • Ad hoc Entscheidungen treffen in Krisenzeiten
  • Umgang mit Ängsten (eigene und Mitarbeiter)
  • Gesund Abstand halten/wahren und dennoch Nähe und Vertrauen erzeugen
  • Führen aus der Ferne (Mitarbeiter im Home Office)
  • Mental gestärkt für die aktuellen Herausforderungen

Durchführung TELE-Coaching:

  • Nach Terminvereinbarung
  • Per Telefon, Skype, etc.
  • In 30-Minuteneinheiten

Kosten TELE-Coaching:

  • 30-Minuteneinheiten zum Solidaritätspreis von 68 € statt 105,- €, zzgl. MwSt.
  • Bei Abnahme von mindestens 5 Einheiten ist die erste 30-Minuteneinheit kostenfrei.

Auch in diesen schwierigen Zeiten bin ich gerne für Sie da. Zur Terminvereinbarung erreichen Sie mich per Mail (mainz@amorga.de) oder Telefon (02175/165488).

Herzliche Grüße – bleiben Sie gesund!

Annette Mainz